Gemeinde Grävenwiesbach

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Gebühren und Steuern in der Gemeinde Grävenwiesbach

Stand: Januar 2017
Änderungen der Gebühren finden Sie auch in der Rubrik Satzungen.

BezeichnungSpezifizierungHebesatz / Gebühr
Grundsteuer A332 v. H.
Grundsteuer B380 v. H.
Gewerbesteuer330 v. H.
Hundesteuer

1. Hund
2. Hund
3. und jeder weitere Hund

gefährlicher Hund
Ersatzhundesteuermarke

60,00 EUR/Jahr
120,00 EUR/Jahr
180,00 EUR/Jahr

300,00 EUR/Jahr
 5,00 EUR

Müllgebühren Restmüll120 l Gefäß, jährl. Grundgebühr inkl. 4 Leerungen136,24 EUR
je zusätzl. Leerung5,92 EUR
240 l Gefäß, jährl. Grundgebühr inkl. 4 Leerungen268,89 EUR
je zusätzl. Leerung11,43 EUR
1100 l Gefäß, jährl. Grundgebühr inkl. 8 Leerungen1.428,94 EUR
je zusätzl. Leerung50,96 EUR
Restmüllsack, 70 l, je Stück6,69 EUR
Müllgebühren Biomüll120 l Gefäß, jährl. Grundgebühr inkl. 9 Leerungen25,58 EUR
je zusätzl. Leerung2,48 EUR
240 l Gefäß, jährl. Grundgebühr inkl. 9 Leerungen46,18 EUR
je zusätzl. Leerung4,64 EUR
BehälteränderungsgebührStell-, Hol- oder Tauschvorgang10,60 EUR
SperrmüllAnmeldung unter Telefon 0800 7242115kostenlos
ElektroschrottAnmeldung unter Telefon 0800 7242115 kostenlos
SondermüllKleinmengen
Details & Termine
kostenlos
Wassergebührenje m³ Frischwasserbezug3,15 EUR
zzgl. 7 % MwSt.
Zählergebühren laut § 30 der
Wasserversorgungssatzung
siehe § 30 WVS
Schmutzwassergebührenje m³ Frischwasserbezug bei
zentraler Abwasserreinigung
(§§ 28, 29 Entwässerungssatzung)
4,28 EUR
Niederschlagswasserje m² nach § 26 der Entwässerungssatzung
ermittelter Fläche
0,80 EUR
Abwassergebührenfür die Entleerung von geschlossenen Gruben, je m³
(§ 30 Entwässerungssatzung)
7,15 EUR
Bestattungsgebührens. Gebührenordnung zur Friedhofssatzung
Gebührensatz der Feuerwehren s. Gebührensatzung

Angaben auf dieser Seite ohne Gewähr / Irrtum vorbehalten; die aktuell verbindlichen Gebühren können Sie in den jeweiligen Satzungen nachlesen.