Gemeinde Grävenwiesbach

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

einen Lebensbaum pflanzen

Die Interessensgemeinschaft Kinderwald bietet seit knapp 20 Jahren in regemäßigen Abständen Pflanzaktionen an. Auf dem 1,2 Hektar großen Gebiet zwischen Hundstadt und Naunstadt stehen bereits knapp 400 Bäume. Die Interessensgemeinschaft Kinderwald rund um Erich Armstark erhielt 2010 sogar den Naturschutzpreis des Hochtaunuskreises.

Interessierte Eltern von Neugeborenen oder Eltern von Neubürgern, die noch keinen Baum gepflanzt haben, können sich für eine Pflanzaktion anmelden.

In den Kindergärten der Gemeinde Grävenwiesbach und dem Rathaus in Grävenwiesbach liegen Anmeldungen aus und können diese auch abgegeben werden oder direkt bei der Interessensgemeinschaft Kinderwald Ansprechpartner sind hier Herr Gerold oder Jürgen Armstark, Feldbergstraße 4 in 61279 Grävenwiesbach OT Hundstadt.

Wenn Sie sich für eine Pflanz-Aktion angemeldet haben wird die Interessensgemeinschaft Kinderwald einen Baum für Sie bestellen. Zu jedem Baum gehört ein Schild mit dem Namen des Kindes und eine Urkunde.

 

 

 

Die nächste Baumpflanzaktion findet im Oktober statt, Anmeldungen bitte bis 30 September 2017 abgeben.